Fischereiprüfung

Fisch Die Fischereiprüfung besteht aus einem schriftlichen Teil im Multiple-Choice-Verfahren. Prüfungsgebiete sind unter anderem Fisch- und Gewässerkunde, Schutz und Pflege der Fischgewässer und Fischgehege; weiter werden Kenntnisse des Fischerei- und Wasserrechts sowie des Tierschutz- und Tierseuchenrechts geprüft. Die Prüfung wird von dem Ausschuss zur Abnahme der Fischereiprüfungen durchgeführt, der sich aus einem Vertreter der Fischereibehörde, dem Kreisfischereiberater und einem Mitglied der Fischereiorganisationen zusammensetzt.

Näheres zu den angebotenen Lehrgängen kann unter anderem beim Landesverband
Deutscher Sportfischer und beim Verband Hessischer Sportfischer e.V. erfragt werden.



Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email vcard Name Telefon Fax
Email Vcard Telefon (05631) 954-262 Fax (05631) 954-9262






zuständiges Amt:

Kreishaus Fachdienst 7.1
Straße:
Südring 2
PLZ/Ort:
34497 Korbach

Telefon
(05631) 954-264
Fax
(05631) 954-373