Wegen Betriebsausflug: Eingeschränkter Service der Kreisverwaltung am 11. Juli

Veröffentlicht am: 07.07.2014

Kreishaus
Am kommenden Freitag, 11. Juli, steht das Serviceangebot der Kreisverwaltung im Korbacher Kreishaus, in den Außenstellen „Am Kniep" (FD Gesundheit),  „Auf Lülingskreuz (Korbach), sowie in der Verwaltungsstelle und im Veterinäramt Frankenberg wegen eines Betriebsausflugs nur eingeschränkt zur Verfügung.

Landrat Dr. Reinhard Kubat rät allen Bürgerinnen und Bürgern, die an diesem Tag die Dienstleistungen der Kreisverwaltung in Anspruch nehmen wollen, sich im Vorfeld mit dem zuständigen Sachbearbeiter in Verbindung zu setzen, oder, falls möglich, auf einen anderen Termin auszuweichen.

Die Zulassungsstelle in Frankenberg bleibt an diesem Tag ganz geschlossen. Der Landrat empfiehlt in diesem Fall, die Zulassungsstellen in Battenberg, Bad Arolsen oder Korbach aufzusuchen. Nach dem Wochenende steht ab Montag, 14. Juli, das komplette Dienstleistungsspektrum wieder uneingeschränkt zur Verfügung.