ND 19 004 - Ehringen - Hermelied-Bruch

  • geologisch bedeutsamer Aufschluss
  • Flur 11, Flurst. 3/1, 4/5, 7, 8, 9 u. 94/1
  • 1,65 ha
  • ca. 1 km nördl. Ehringen, an der K24 Richtung Viesebeck
  • Schutzgrund: landeskundlich, Seltenheit, Eigenart und Schönheit

PDF Luftbild

PDFLageplan



Zurück zu ND 19 004 - Ehringen - Hermelied-Bruch