Zirkus-Schnupperwoche für Kinder - 2019 wieder in Frankenberg

Veröffentlicht am: 03.01.2019

Zirkus-Schnupperwoche für Kinder - 2019 wieder in Frankenberg

Zirkusprojekt 2017

Das Jugendbildungswerk des Landkreises Waldeck-Frankenberg und die Stadtjugendpflege der Stadt Frankenberg bieten wieder eine Schnupperwoche für das Projekt „Kinder machen Zirkus“ an. Vom 25. -28. Februar 2019 kommt der pädagogische Zirkus Dobbelino in die Turnhalle der Frankenberger Ortenbergschule. An den Vormittagen sind Schulklassen für anderthalb Stunden (zwei Schulstunden) herzlich eingeladen, viele unterschiedliche Zirkusaktivitäten auszuprobieren. Dabei können Kinder sich in der Jonglage, im Seillaufen und den Fakirkünsten üben. Die Kosten betragen 5 Euro pro Schüler.

Am Mittwoch, 27. Februar 2019, heißt es dann von 15.00-18.00 Uhr „Zirkus für alle“ für einen Kostenbeitrag von 7 Euro pro Person. Hierfür können sich Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern… anmelden, die ebenfalls einmal Zirkusluft schnuppern wollen. Kinder, die danach Feuer gefangen haben und im Alter von 8 - 13 Jahren sind, haben auch die Möglichkeit, sich für das eigentliche Zirkusprojekt im Sommer anzumelden; es findet vom 17. -22. Juni, d.h. zwei Wochen vor den hessischen Sommerferien, auf dem Frankenberger Burgberg statt.

Anmeldungen für die Schnupperwoche und das Zirkusprojekt nimmt der Fachdienst Sport und Jugendarbeit des Landkreises Waldeck-Frankenberg entgegen, Noemi Kunze, Tel. 05631/954-492, E-Mail noemi.kunze@lkwafkb.de . Dort gibt es auch weitere Informationen zum Zirkusprojekt.