Infektionshygienische Überwachung

Infektionshygienische Überwachung und Beratung von

  1. Medizinische Einrichtungen wie z. B. Krankenhäuser, Einrichtungen für ambulantes Operieren, Dialyseeinrichtungen, Arztpraxen und Zahnarztpraxen
  2. Alten- und Pflegeheimen
  3. Schulen, Kindertagesstätten und andere Kinderbetreuungseinrichtungen
  4. Podologen/Fußpfleger, Piercer und Tätowierer sowie Heilpraktiker und andere Einrichtungen entsprechend § 36 Infektionsschutzgesetz

Das Aufgabengebiet umfasst für die genannten Einrichtungen die Bauberatung bei Neu- und Umbaumaßnahmen sowie das Anfertigen von Stellungnahmen im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens. Ein weiterer Schwerpunkt stellt die Beratung und Überwachung von hygienerelevanten Arbeitsprozessen sowie die Überprüfung technischer Anlagen nach den Vorgaben der allgemein anerkannten Regeln der Technik und der RKI-Richtlinie dar.

Infoblatt: Überwachung von Tätowierern, Fußpflegern und Heilpraktikern

Infoblatt: Wasser in Zahnarztpraxen



Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email vcard Name Telefon Fax
Email Vcard Telefon (05631) 954-499 Fax (05631) 954-490
Email Vcard Telefon (05631) 954-486 Fax (05631) 954-490
Email Vcard Telefon (05631) 954-476 Fax (05631) 954-490
Email Vcard Telefon (06451) 743-664 Fax (06451) 743-602
Email Vcard Telefon (05631) 954-473 Fax (05631) 954-490
Email Vcard Telefon (05631) 954-483 Fax (05631) 954-490