Gewässerunterhaltung

Aufgabe der Gewässerunterhaltung ist gem. § 8 Hessisches Wassergesetz (HWG), das natürliche Erscheinungsbild und die ökologische Funktion der Gewässer, insbesondere auch der Altarme, zu erhalten.

Die natürlich fließenden Gewässer werden von den Anliegergemeinden oder von den von ihnen gebildeten Verbänden unterhalten und ausgebaut.









zuständiges Amt:

Bürogebäude Fachdienst 6.2
Straße:
Auf Lülingskreuz 60
PLZ/Ort:
34497 Korbach

Telefon
(05631) 954-860
Fax
(05631) 954-870