Hilfe zum Lebensunterhalt - Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) XII

Wer seinen Lebensunterhalt nicht aus eigener Kraft (Arbeitsleistung) und Mitteln (Einkommen und Vermögen) oder mit Hilfe anderer bestreiten kann, hat Anspruch auf Hilfe. Leben mehrere Familienmitglieder zusammen, wird deren Bedarf, aber auch deren Einkommen zusammengerechnet.

Für erwerbsfähige Personen, die mindestens 3 Stunden täglich arbeitsfähig sind, besteht grundsätzlich Anspruch auf Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) II, das Arbeitslosengeld II (ALG II). Zuständig hierfür ist das Jobcenter Waldeck-Frankenberg.

Sind Personen nicht mehr als 3 Stunden erwerbsfähig, können sie Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) XII beantragen.


Die Zuständigkeiten sind nach den Städten und Gemeinden aufgeteilt: 

 

Stadt/Gemeinde

 

Sachbearbeiter/in

Bad Wildungen S - Z

Herr Berges

Bad Arolsen

Frau Vallbracht

Korbach A + B

Frau Bundis

Willingen, Edertal, Twistetal, Korbach C - G, Lichtenfels

Herr Nasemann

Waldeck, Vöhl, Diemelsee, Korbach H - L

Herr Bunte

HLU Landkreis, Volkmarsen

Herr Henkler

Kreisteil Frankenberg Kb - Z

Frau Bachmann

Korbach M - Z

Frau Köchling

Kreisteil Frankenberg A - Ka

Frau Tülp



Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email vcard Name Telefon Fax
Email Vcard Telefon (05631) 954-297 Fax (05631) 954-376
Email Vcard Telefon (05631) 954 204 Fax (05631) 954 376
Email Vcard Telefon (05631) 954-208 Fax (05631) 954-376
Email Vcard Telefon (05631) 954-214 Fax (05631) 954-376
Email Vcard Telefon (05631) 954-216 Fax (05631) 954-376
Email Vcard Telefon (05631) 954-293 Fax (05631) 954-376
Email Vcard Telefon (05631) 954-266 Fax (05631) 954-376
Email Vcard Telefon (05631) 954-286 Fax (05631) 954-376
Email Vcard Telefon (05631) 954-234 Fax (05631) 954-376






zuständiges Amt:

Kreishaus Fachdienst 4.1
Straße:
Südring 2
PLZ/Ort:
34497 Korbach

Telefon
(05631) 954-218
Fax
(05631) 954-376