Aktuelles in Corona Zeiten

Um eine schnelle Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden fallen zurzeit viele Eltern-Kind-Gruppen aus, Familienzentren haben geschlossen und viele Anlaufstellen der Frühen Hilfen sind für den Publikumsverkehr weitgehend geschlossen.

An wen können sich Schwangere und Eltern mit Kindern bis 3 Jahre jetzt wenden, wenn sie Fragen und Sorgen rund um die Familie haben?

Wer hört ihnen zu oder berät sie, wenn sie in Not oder in einer Konfliktsituation sind?

Die meisten Anlauf- und Beratungsstellen für Eltern und Schwangere haben wegen Covid-19 den Publikumsverkehr derzeit stark eingeschränkt. Die Stellen sind aber weiterhin besetzt und in der Regel telefonisch erreichbar.

Informieren Sie sich zunächst bei den Beratungsstellen öffentlicher und freier Träger in Ihrer Nähe, ob sie Schwangere und Familien telefonisch beraten.

Zusätzlich finden Sie hier eine Übersicht an professionellen und ehrenamtlichen Beratungsmöglichkeiten für (werdende) Eltern per Telefon oder Online-Beratung:









zuständiges Amt:

Fachdienst Jugend
Straße:
Südring 2
PLZ/Ort:
34497 Korbach

Telefon
(05631) 954-163
Fax
(05631) 954-380