Kreis bietet Selbstverteidigungskurse für Jungen an – noch freie Plätze

Veröffentlicht am: 24.10.2016
Kreis bietet Selbstverteidigungskurse für Jungen an

Damit Jungen lernen, wie sie sich in Konfliktsituationen bestmöglich verhalten können, bietet der Fachdienst Jugend des Landkreises Waldeck-Frankenberg gemeinsam mit dem Jugendhaus Korbach wieder einen Selbstbehauptungskurs an. Dieser findet am 5. und 6. November in Korbach statt. Es gibt noch freie Plätze. 

„In eine gefährliche Situation zu geraten, kann jedem passieren“, sagt Noemi Kunze vom Fachdienst Jugend. „Wie man sich aber in einem solchen Moment richtig verhält, wissen viele Kinder nicht.“ Daher bietet der Fachdienst seit einigen Jahren Kurse für Jungen und Mädchen in verschiedenen Altersklassen an.

Im November steht der letzte Kurs für dieses Jahr an. Angeboten wird er für Jungen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren und findet am Samstag, den 5. und Sonntag, den 6. November jeweils von 14 bis 19 Uhr im Korbacher Jugendhaus statt. Gemeinsam mit Selbstverteidigungstrainer Hakan Aslan werden die jungen Teilnehmer lernen, wie sie mit Provokationen und Beleidigungen umgehen, Angriffe abwehren und verbal schlagfertig reagieren können.

Die Kosten für den Kurs belaufen sich auf 20 Euro. Informationen und Anmeldungen gibt es beim Fachdienst Jugend bei Noemi Kunze unter Tel.: 05631 – 954 492. Auch im kommenden Jahr bietet der Landkreis wieder ähnliche Kurse sowohl für Jungen, als auch für Mädchen an. Sobald das Kursprogramm feststeht, werden die Termine bekannt gegeben.