Erholungsaufenthalte für Seniorinnen und Senioren

Veröffentlicht am: 30.04.2019

Haus-Waldeck-385_Strand_Meer_Segel_Strandkorb

Im Rahmen der Altenhilfe bietet der Landkreis Waldeck-Frankenberg auch in diesem Jahr wieder Erholungsaufenthalte für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger an. Neben einem dreiwöchigen Erholungsurlaub im Ferien- und Freizeitheim „Haus Waldeck“ auf Norderney (voraussichtlich in der Zeit vom 26. Oktober - 16. November 2019) gibt es vom 16. Oktober – 6. November 2019 auch einige Erholungsplätze in Bad Brückenau in der Rhön.

Die Vollpensions-Kosten der Erholungsaufenthalte werden für Personen ab 65 Lebensjahren übernommen, wenn sie nur über ein geringes Einkommen und Vermögen verfügen. Reisekosten tragen die teilnehmenden Personen selbst. Aus besonderen Gründen können auch Personen berücksichtigt werden, die erst das 60. Lebensjahr vollendet haben; das gilt z. B. für Ehepaare, wenn einer der Ehegatten das 65. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

Als geringes Einkommen gelten

  1. bei Alleinstehenden monatlich 848,00 Euro zuzüglich Unterkunftskosten (Miete oder Eigenheimaufwand),
  2. bei Ehepaaren monatlich 1.145,00 Euro zuzüglich Unterkunftskosten.

Bei Ehepaaren wird das gemeinsame Einkommen auch dann zugrunde gelegt, wenn nur einer der Ehegatten an der Erholungsmaßnahme teilnehmen möchte.

Es sind noch Erholungsplätze frei. Anmeldungen nimmt der Fachdienst Soziale Angelegenheiten, Frau Bundis, Südring 2, 34497 Korbach, Tel. 05631/ 954-208, E-Mail brigitte.bundis@ lkwafkb.de entgegen.