Ab in die Main-Metropole: Landkreis bietet Städte-Trip für Mädchen nach Frankfurt an

Veröffentlicht am: 16.02.2015

Info
Der Landkreis Waldeck-Frankenberg bietet gemeinsam mit den städtischen und kirchlichen Jugendarbeitern in den Osterferien eine Fahrt für Mädchen nach Frankfurt an. Vom 8. bis 10. April gibt es für die jungen Teilnehmerinnen neben einer Stadterkundung, dem Besuch bei der Börse und einer Schiffsfahrt noch viele weitere Highlights.

Das Angebot richtet sich an Mädchen zwischen 14 und 17 Jahren; die Fahrt kostet 110 Euro. Darin sind folgende Leistungen enthalten:  Fahrt, Unterbringung, Verpflegung und Programm. Übernachtet wird im Haus der Jugend, welches sehr zentral gelegen ist. Natürlich wird es auch die Gelegenheit geben, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Anmeldungen nimmt der Fachdienst Jugend des Landkreises Waldeck-Frankenberg entgegen: Noemi Kunze, Tel. 05631 -  954 492, E-Mail noemi.kunze@landkreis-waldeck-frankenberg.de entgegen. Dort gibt es auch weitere Informationen zu dem Städtetrip.