ENTFÄLLT: Fortbildungsveranstaltung zu gesellschaftlichen Erwartungen an die Nutztierhaltung und deren Folgen

Veröffentlicht am: 09.10.2020
LWF_Bildwelt-358_Bauernhof

Die untenstehende Fortbildung ENTFÄLLT.

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg mit seinem Fachdienst Landwirtschaft lädt herzlich ein zu einer Fortbildungsveranstaltung am Mittwoch, 21. Oktober 2020. Ab 18.00 Uhr geht es im Kreishaus in Korbach, Südring 2, unter dem Titel „Wir sind hier nicht bei ‚Wünsch Dir was‘“ um gesellschaftliche Erwartungen an die Nutztierhaltung und deren Folgen. Referentin ist Frau Dr. Inken Christoph- Schulz vom Thünen- Institut für Marktanalyse in Braunschweig, nach ihrem Vortrag besteht die Gelegenheit zur ausführlichen Diskussion. Frau Dr. Christoph- Schulz ist im Bereich der Verbraucherforschung tätig.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung zu der Fortbildungsveranstaltung zwingend erforderlich. Anmeldungen nimmt der Fachdienst Landwirtschaft, Hendrik Wilke, unter Tel. 05631/ 954-829 oder per E-Mail unter hendrik.wilke@lkwafkb.de entgegen. Sitzplatzreservierungen werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.