Handschlag zweier weiblicher Hände mit rotem Nagellack
Krisenbewältigung

Lebenskrisen kommen häufig unerwartet und stoßen Betroffene oft erst einmal in ein tiefes dunkles Loch. Der Landkreis bietet Beratung und Unterstützung, um Tiefpunkte zu überwinden - und neue Kraft aus ihnen zu schöpfen. Ob Schwierigkeiten im Alter oder bei Pflegebedürftigkeit, psychische Probleme, oder anderen schwierigen Lebenslagen: Der Landkreis Waldeck-Frankenberg unterstützt Betroffene und ihre Angehörigen mit vielfältigen Hilfsangeboten.

Soforthilfe nach Vergewaltigung

Im Landkreis Waldeck-Frankenberg können sich Betroffene nach einer Vergewaltigung medizinisch versorgen lassen - auf Wunsch auch, ohne eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten, wenn sie dies (vorerst) nicht möchten.

Runder Tisch gegen
häusliche Gewalt

Gemeinsam gegen häusliche Gewalt: der Runde Tisch gegen Gewalt des Landkreises setzt sich unter der Federführung des Frauenbüros gegen Gewalt im häuslichen Bereich in Waldeck-Frankenberg ein.

Kontaktstelle: Hilfe zur Selbsthilfe

Die Selbsthilfegruppen in Waldeck-Frankenberg  bieten Austausch, Unterstützung, Trost. Der Landkreis hat eine Kontaktstelle eingerichtet, in der die Selbsthilfe-Arbeit gebündelt und gefördert wird.

35
Eine Frau mit Brille unterhält sich lächelnd mit einer Schülerin

Sozialpsychiatrischer Dienst

Der Sozialpsychiatrische Dienst des Landkreises unterstützt Betroffene
und Angehörige bei seelischen oder sozialen Problemen.


Mehr erfahren


Jetzt beantragen:

Keine Themen/Leistungen gefunden.