Arzt im Gespräch mit einer älteren Patientin in deren Wohnzimmer
Pflegestützpunkt

Eine Pflegebedürftigkeit kann für Betroffene und Angehörige eine große Herausforderung darstellen - und viele Fragen aufwerfen. Der Pflegestützpunkt des Landkreises Waldeck-Frankenberg bietet Unterstützung, Orientierung und Hilfe für: 

  • Pflegebedürftige 
  • pflegende Angehörige
  • Menschen mit Behinderung
  • Interessierte, die Fragen zum Thema Pflege und Versorgung im Alter haben

Der Pflegestützpunkt ist eine gemeinsame Anlaufstelle der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen und des Landkreises Waldeck-Frankenberg. Er informiert über Leistungen der Pflegeversicherung, wohnortnahe Angebote für Senioren, Informationen zum barrierefreien Wohnen und über Hilfe und Unterstützung bei der Koordination von Pflege und unterschiedlichen Hilfsangeboten sowie Finanzierungsmöglichkeiten und die entsprechende Antragsstellung. Bestehende Hilfsangebote werden - je nach Lage - individuell miteinander vernetzt, um sich bestmöglich gezielt zu ergänzen. 

Die Beratung erfolgt trägerneutral, kostenlos und auf Wunsch auch zu Hause. Fragen, Wünsche und Anregung nimmt das Team des Pflegestützpunktes gern entgegen. 


Kontakt: 

Keine Abteilungen gefunden.

Offene Sprechzeiten: 

Montag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr

Weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung.


Jetzt herunterladen: