Impfen

Impfen   

Die Schutzimpfungen gegen das Coronavirus werden von den niedergelassenen Hausarztpraxen in Waldeck-Frankenberg übernommen.  Um sie zu unterstützen, bietet der Landkreis zusätzlich Impfaktionen mit dem Impfstoff von BioNTech & Pfizer, Moderna und Novavax an.


Mini-Impfzentren in Waldeck-Frankenberg 

Der Landkreis bietet mobile Angebote in Korbach, Frankenberg und Bad Wildungen an. Verimpft wird hier überwiegend BioNTech. 

Mehr erfahren

Schutzimpfungen für Kinder

Der Landkreis bietet  nach Empfehlung der STIKO im Korbacher Mini-Impfzentrum Schutzimpfungen für Kinder ab fünf Jahren an. 

Mehr erfahren

Einrichtungsbezogene Impfpflicht 

Seit dem 16. März gilt in Deutschland eine einrichtungsbezogene Impfpflicht. Die Einrichtungsleitungen müssen Informationen dazu an den Landkreis melden. 

Mehr erfahren

Impfen in den Hausarztpraxen 

Viele Praxen in Waldeck-Frankenberg bieten Schutzimpfungen gegen das Coronavirus an. Hier gibt es einen Überblick. 

Mehr erfahren